Gebärdendolmetscherin für Filmaufführung am 28. Mai

Mai 1, 2008

Das Institut für Rehabilitationswissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin wird sich an den Kosten für eine Gebärdendolmetscherin für unsere Filmaufführung mit anschließender Diskussion am 28. Mai 2008 im Berliner Senatssaal der Humboldt-Universität beteiligen. Vielen Dank an den Leiter der Abteilung Gebärdendolmetschen Prof. Dr. Ebbinghaus und an Katja Belz!

Die Gebärdendolmetscherin Anna-Kristina Mohos hat uns Ihre Mitarbeit bereits zugesagt. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit!

Werbeanzeigen